Der kalte Götze

Ach, was haben wir zu erdulden:  Wo man nur hinblickt, da sind Schulden!

Banken, Gemeinden, der Staat und die Bürger – auf allen hockt er, der große Würger…..

Und lächelt und grimassiert und geifert und bellt…..

Betet mich an, mich, Euern Gott – das Geld!

Ist schon ne Weile her, da hockten andere Götter auf unsern Altären…..

Leicht waren sie nicht, aber leichter als Geld – diesen schweren,

gnadenlosen, gierig-grausam, kalt und kälter, skrupellos…..

fiel dieser Götze uns denn zufällig – rein zufällig nur in den Schoß?

Alle Götter wollten Opfer, Blut und Leben, Liebe und Treue….

Doch das GELD ging hier noch weiter – ich will das alles! Und alles Neue!

Ja alles, was ihr jemals erfunden und erdacht –

Das habt ihr mir und nur mir – zum Opfer gebracht…..

Ohne mich seid ihr nichts-  leidet Hunger und Not!

Ohne mich seid ihr arm – und besser wärs, ihr wärt tot!

Giert nach mir und bringt mir Opfer, denkt an mich – zu Tag und Nacht!

Denn alle Eure Gefühle und Gedanken an mich – die habt ihr mir – und nur mir! – zum Opfer gebracht…..

Seid gute Sklaven – liebt die Münzen – die Scheine und Karten – und das Spiel.

Ob Glücksspiel oder Aktien, Rennpferde oder Options – wie ihrs macht ist ja gleichviel…..

Wichtig ist mir Euer Fokus – richtet den immer schön auf mich……

Und vergesst Freude und vergesst die Liebe, werdet kalt und hart – ganz so wie ich……

So das Geld – der kalte Rufer. Der Hunger, welcher Sattheit niemals kennt.

Wo ist Hoffnung? Wo ist Liebe? Wo ist, was verbindet, nicht, was trennt?

Die Antwort ist in uns – sie liegt nicht im Außen-  und nicht im Reichtum sie sich bemisst.

Geben wir lieber Gottes, was eben Gottes – und des Kaisers, was des Kaisers ist…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s