Wir werden alle schön

Wir werden alle schön. Wunderschön! So das Versprechen der Werbung. Frauen! Lasst Euch den Venushügel korrigieren, die Schamlippen verkleinern (oder vergrößern), das Arschloch bleichen, die Vagina straffen etc. – warum nicht? http://www.gmx.net/magazine/gesundheit/schoenheits-ops-erobern-intimbereich-frauen-30467936

Sich die Brüste vergrößern lassen, ist ja schon gesellschaftlich vollumfänglich anerkannt, oder die Lippen vergrößern, oder die Stirn glätten etc. Da wird sich an diesen intimeren Bereichen rumschnippeln zu lassen auch bald gesellschaftlich akzeptiert sein.

Was vollkommen verkannt wird: Nur eine Person kann einem Glück schenken – das ist man selbst. Und man kann sich ja zumindest mal fragen, ob man Glück, Zufriedenheit und Selbstbewusstsein durch Operationen findet oder durch Akzeptanz. Durch Sinn und menschliche Zuneigung.

Ein Beispiel: In Aspen in Colorado leben die Reichen der USA. Dort ist der Lebensstandard um ein Vielfaches höher als im Rest des Landes und Schönheitsoperationen gehören dort zum guten Ton.

Was es in Aspen auch gibt, sind Selbstmordraten, die viermal so hoch liegen wie der Durchschnitt der USA. Davor schützen offenbar auch Schönheitsoperationen nicht. http://www.rottmeyer.de/amerikas-neuer-wachstumsmarkt-armut/2/

Ich denke: Wer nicht lernt, sich als schön zu empfinden, so wie er oder sie ist – der läuft Gefahr, immer einem Ideal hinterher zu rennen. Und DAS möchten manche sicher gerne – dass wir rennen, hasten, gieren, schnappen, nach der Karotte, die uns da vorgehalten wird.

Kauf dies…… dann bist Du glücklich! Lass Dich operieren ….. dann bist Du zufrieden! Immer mit dem Versprechen auf die Zukunft, nie mit dem Fokus auf das Jetzt. Aber nur da ist das Glück. Im Jetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s