Fracking USA

Die USA zerstören sich selbst – selbstzerstörerische Techniken wie das „Fracking“ werden dort breit angewandt und sollen bald auch uns beglücken (umso mehr, als uns die Russen wohl den Gashahn zudrehen werden). Was Fracking bedeutet (für die Menschen und für die Region) lässt sich hier gut nachlesen. http://www.informationclearinghouse.info/article39097.htm
Etwas kürzer, doch nicht weniger dramatisch ein Bericht aus deutschen Landen dazu, um genau zu sein aus der Pfalz: http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=316183
Doch zurück zu den USA – die Wirtschaftsdaten (d.h. die offiziellen) sehen gut aus: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/08/14/amerikas-wirtschaft-waechst-um-4-prozent-dank-eines-statistik-tricks/
Tatsächlich aber dürfte es demnächst auch trotz geschönter Zahlen bergab gehen, wie neutrale Experten nüchtern feststellen. http://www.wellenreiter-invest.de/wochenendkolumen/indizien-fuer-eine-us-wirtschaftsabschwaechung
Eine Änderung der Sichtweise oder eine Hervorhebung anderer Zahlen ergibt jedenfalls ein komplett anderes Bild: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/markus-gaertner/der-trudelnde-retter-der-weltwirtschaft-die-us-konsumenten-gehen-auf-kruecken.html
Und schlimmer: Wie wirkliche Journalisten (die es auch noch gibt) wie Matt Taibbi http://de.wikipedia.org/wiki/Matt_Taibbi nicht müde werden zu betonen, war der Fall Countrywide (der das Finanzsystem der USA fast zum Einsturz brachte) kein Einzelfall und mag sich wiederholen. Countrywide ist auch schon wieder sechs Jahre her…..
Zur Erinnerung: Countrywide war die größte Hypothekenbank in den USA. Das Geschäftsmodell war dabei das folgende: Countrywide nahm Mrd Dollar an Krediten von den großen US-Banken (Bank of America, JP Morgan etc.) auf und vergab mit diesem Geld versehen Mrd an Hypotheken an jeden, der eine haben wollte (oder wie Matt Taibbi sagte: „an alles, was einen Puls hatte“). http://www.informationclearinghouse.info/article39037.htm
Dies waren die sogenannten „Sub Prime Loans“. Es wurde nicht geprüft, ob die Menschen, die die Hypothek aufnahmen, einer Arbeit nachgingen, ob sie Kapital besaßen, ob sie überhaupt Bürger der USA waren – es wurden einfach Kredite vergeben, denn diese konnten umgekehrt wieder zurück an die Banken verkauft werden, welche sie dann in „Pakete“ verpackten und umwandelten (d.h. in neue Wertpapiere, sog. CDOs – Collateral Debt Obligations) und diese Wertpapiere wiederum an Investoren, d.h. an Fonds, Lebensversicherungen, andere Banken etc. verkauften.
Alle waren mit diesem Modell glücklich, solange die Häuserpreise stiegen – als sie das nicht mehr taten, setzte die Kettenreaktion ein, welche 2008 Lehman Brothers tatsächlich und das Finanzsystem beinahe zum Einsturz brachten. Die Häuserpreise sanken, die Kreditnehmer, die davon ausgegangen waren, dass die Preise immer weiter steigen würden, konnten ihre Hypotheken nicht mehr bedienen, die Banken bzw. Investoren „bemerkten“ auf einmal, dass sie auf einem Haufen Schrottpapieren sassen, die nur einen Bruchteil dessen Wert waren, was sie eigentlich hätten wert sein sollen – und Countrywide war kurz davor, pleite zu gehen, da niemand mehr neue Hypotheken aufnehmen konnte oder wollte und zu viele Alt-Hypotheken nicht mehr bedient werden konnten und gleichzeitig niemand mehr bei den Banken die Kredite von Countrywide als Sicherheiten akzeptierte.
So wurde denn Countrywide 2008 für einen Appel und ein Ei an die Bank of America verkauft. Wir wissen nicht, wieviele Countrywides noch da draussen lauern. Niemand weiss, welche Schrottpapiere noch in welchen Bilanzen versteckt sind. Nur das wissen wir, dass die Verflechtungen der Großbanken und Finanzinstitute weiterhin bestehen, d.h. wenn es eine weitere Großbank trifft, wird es wieder ALLE treffen.
Wir dürfen darauf gespannt sein, wer es das nächste Mal sein wird. Der Kapitalismus funktioniert nur mit Kreditausweitung. Ohne Ausweitung bzw. Aufschuldung bricht das System zusammen. Daher sind solche Firmen wie Countrywide systemisch zwingend notwendig, helfen sie doch, das System länger am Leben zu erhalten. Nur fressen sie gleichzeitig das System auf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s